Waldemar Eider, Lehmbau Bisterschied, eiwa Lehm GmbH
Waldemar Eider, Lehmbau Bisterschied, eiwa Lehm GmbH
Lehmbau Waldemar Eider Hauptstraße 29 / 67806 Bisterschied
Lehmbau       Waldemar Eider Hauptstraße 29 / 67806 Bisterschied

Ziel und Vorschlag zur Zusammenarbeit Afrika und andere Länder

Lehmbautechnik - Wissensaustausch

z.B. Lehmöfen bauen schützt vor Verbrennungen - schützt Lungen und Augen vor Rauch

Kinder fallen nicht mehr ins offene Feuer - so kann Entwicklungshilfe aussehen.

Um die genannten Technologien bestmöglich an lokale Gegebenheiten anzupassen, sollte man verschiedene Elemente berücksichtigen.

 

- Weitestgehende Verwendung lokaler Baumaterialien z.B. Lehm, natürliche Faserstoffe aus einheimischen Rohstoffen.  - für den Haushalt

 

- Ressourcenschonende Technologien bei Baumaterialien sowie Wasser und Abwasserkonzepte (Pflanzenkläranlagen)

 

- Demonstration der Machbarkeit, Lehm dem Stand der Technik anzupassen.

 

- Entwicklung- Wandfarbe für den Innenbereich, Wohnhaus aus vorhandenen Rohstoffen mit natürlichen Bindemittel und Erdpigmente.

 - Information und Sensibilisierung der Entscheidungsträger, sowie Bevölkerung.

 

- Verdeutlichung regionaler Wertschöpfungspotenziale, schaffen von Arbeitskräften.

 

- Entwicklung und Durchführung langfristiger Seminare in Zusammenarbeit mit lokalen Bildungsstätten für Handwerker, Architekten und Selbstbauer.

 

- Ausrichtung der Gebäude zur optimalen Ausnutzung der Sonnen- und Windverhältnisse.

 

- Einfache aber trotzdem energieeffiziente Bauweise

 

Durch solche Projekte wird die Bevölkerung langfristig auf die verschiedenen Technologien aufmerksam. Dies steigert den Wohnkomfort und passt sich somit dem steigenden Lebensstandart der Bevölkerung an. 

Waldemar Eider

Hauptstr. 29

67806 Bisterschied

http://www.eiwa-lehmbau.de

eiwa-lehm-gmbh@t-online.de

www.lehmeider@gmx.de